ANMELDUNG

Sie wollen sich an unserer Meisterschule anmelden?

... dann finden Sie hier weitere Antworten:

Welche Voraussetzungen benötige ich?

Voraussetzungen für die Aufnahme in die Fachschule sind der erfolgreiche Abschluss der Berufsschule,die bestandene Gesellenprüfung als Tischler/-in
(Schreiner/-in); Erfahrungen als Geselle sind nicht mehr Voraussetzung, es kann auch direkt im Anschluss an die Gesellenprüfung mit der Meisterschule begonnen werden.

Bis wann kann ich mich anmelden?

Interessierte sollten sich möglichst bis Mitte Juli anmelden.Formulare finden Sie im Download-Bereich. Unser Sekretariat sendet ihnen gerne Unterlagen zu oder Sie holen diese persönlich ab.

Was kostet die Meisterschule

Die Stadt Karlsruhe erhebt ein Schulgeld; es beträgt derzeit pro Schulhalbjahr 570 €; hinzu kommen die Fachbücher und sonstigen Lernmittel sowie Kosten für Exkursionen.

Gibt es Fördermöglichkeiten?

Beihilfen für die Teilnahme an der Ausbildung sind möglich. Auskünfte erteilen die Arbeitsagenturen, die BAFöG-Stellen der Wohngemeinden (Ämter für Ausbildungsförderung der kreisfreien Städte und der Landkreise), der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, die Landesversicherungsanstalt u. a.

Unabhängig von den ofiziellen Fördermöglichkeiten vermitteln wir auch an Stiftungen die Jungmeister unterstützen.

Anmeldeformulare finden Sie hier ...

Die Anmeldung läuft direkt über das Sekretariat der Heinrich-Hübsch-Schule Karlsruhe